Brackenhofer Family History - Familiengeschichte
You are currently anonymous Log In
 

Trees


Matches 1 to 6 of 6

 #   Tree Name   Description   Individuals   Families   Sources 
1 Andreas Brackenhofer Native of Reutlingen born 1550. Andreas moved for religious reasons to Offenburg and then settled in Strasbourg where his descendants became ennobled. The name was changed to Brackenhoffer. The surname became extinct in the 19th century. Geboren in Reutlingen, geboren 1550. Andreas zog aus religiösen Gründen nach Offenburg und ließ sich dann in Straßburg nieder, wo seine Nachkommen veredelt wurden. Der Name wurde in Brackenhoffer geändert. Der Nachname erlosch im 19. Jahrhundert. 94 36 1 
2 Conrad von Brackenhofer Native of Reutlingen born 1550. Moved to Nordlingen in 1576 possibly for religious reasons. Conrad is the progenitor of the line that is most predominant today. Geboren in Reutlingen, geboren 1550. Andreas zog aus religiösen Gründen nach Offenburg und ließ sich dann in Straßburg nieder, wo seine Nachkommen veredelt wurden. Der Name wurde in Brackenhoffer geändert. Der Nachname erlosch im 19. Jahrhundert. 508 186 0 
3 Friedrich Brackenhofer This line is possibly connected to the Nordlingen line. Diese Linie ist möglicherweise mit der Linie Nordlingen verbunden.  19 10 0 
4 Hans Brachshoffer This is an attempt to structure miscellaneous references to Brackenhofer from the earliest time in Schwaben. As new data becomes available, this tree can be corrected. Dies ist ein Versuch, verschiedene Referenzen auf Brackenhofer aus der frühesten Zeit in Schwaben zu strukturieren. Wenn neue Daten verfügbar werden, kann dieser Baum korrigiert werden. 40 20 0 
5 Hans Brackenhofer This family is often found in the Federsee region. The oldest of the Minderreuti clan was Hans Brackenhofer, who died in 1645. Dieses Geschlecht kommt haufig in der Federseegegend vor. Der alteste der Minderreuti Sippe durfte Hans Brackenhofer sein, der 1645 starb. 64 32 1 
6 My Genealogy  0 0 0